Parkhaus Am Stadtmuseum

Stadt übernimmt Tiefgarage von bisherigen Vertragspartnern zurück

Die Stadt Oldenburg hat die Tiefgarage Am Stadtmuseum Anfang Januar 2020 von dem bisherigen Nutzungsberechtigten und früheren Eigentümer des CCO Gebäudes, der Firma Carbon Hannover GmbH und Co KG, zurück erhalten. Nach der Schließung des Parkhauses im Mai 2019 und dem Verkauf der CCO Immobilie im August 2019 hatte die Firma Carbon den seit Anfang der 1990er Jahre laufenden Gestattungs- und Nutzungsvertrag für die Tiefgarage zum Jahresende 2019 gekündigt.
 
Bauunterhaltungsmaßnahmen
Seit Mitte 2019 laufen unterschiedliche Bauunterhaltungsmaßnahmen in der Tiefgarage mit dem Ziel der Wiederaufnahme des Parkhausbetriebes. Eine Teilnutzung der Tiefgarage konnte bereits im Herbst 2019 für 70 unter dem CCO Gebäude liegende Stellplätze aufgenommen werden, die durch die derzeitigen Nutzerinnen und Nutzer und Kunden des Gebäudes belegt werden können.
 
Weitere Parkplätze voraussichtlich ab März verfügbar
Voraussichtlich noch bis Ende März 2020 werden die aktuell beauftragten Bauunterhaltungsmaßnahmen insbesondere zur Herstellung des Brandschutzes für den bis Mai 2019 genutzten Teilbereich der Tiefgarage, der unter der Straße Am Stadtmuseum liegt, andauern. Die Stadt geht dann von einer Nutzung weiterer öffentlicher Stellplätze aus.
 
Unabhängig von den Bauunterhaltungsmaßnahmen laufen die Verhandlungen der Stadt mit der Firma Carbon zur Beilegung der Streitigkeiten über Ansprüche der Stadt weiter. Hier wird eine kurzfristige Einigung angestrebt.

Wo gibt es aktuell freie Parkplätze?

Das verrät unsere praktische Parkplatzübersicht von Oldenburg »