KFZ-Zulassung

Aktuelle Informationen zur Corona-Krise

Aufgrund der Corona-Krise, ist es nur mit Terminen möglich, Kfz-Angelegenheiten zu bearbeiten. Die Terminvergabe erfolgt online » oder telefonisch beim Servicecenter der Stadt Oldenburg unter 0441 235-4444. Weitere Informationen zur Coronakrise finden Sie unter auf unserer Startseite »

Die Anzahl der Termine ist begrenzt. Bitte prüfen Sie deshalb, ob Ihr Anliegen zwingend notwendig ist oder aufschiebbar sein könnte.

Tipp: Des Weiteren besteht für natürliche Personen die Möglichkeit, Zulassungen über das i-kfz-Portal zu erledigen. Nach einer Online-Zulassung (Außerbetriebsetzung, Adressänderung und Zulassungen) werden Ihnen die notwendigen Unterlagen direkt nach Hause geschickt. Informationen finden Sie hier »

Neu: Bearbeitung von schriftlichen Anträgen.

  • Angesichts der angespannten Situation und zur Einhaltung der größtmöglichen Vermeidung des persönlichen Kontakts haben wir unser Angebot auf die Bearbeitung von schriftlichen Anträgen erweitert. Informationen dazu finden Sie hier »

Wir sind nur für Fahrzeuge aus der Stadt Oldenburg zuständig. Halter von anderweitig zugelassenen Fahrzeugen wenden sich bitte an die dortige Zulassungsstelle. Dies gilt auch für Außerbetriebsetzungen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Gesamtthemenübersicht KFZ-Zulassung

Alle Informationen zum Thema Kraftfahrzeugzulassung finden Sie unter den nachfolgenden Punkten:

Wichtiger Hinweis:
Beachten Sie die Zuständigkeit der Bürgerbüros Mitte und Nord auf den einzelnen A-Z Seiten.

Sollten Sie Fragen haben, dann berät Sie das ServiceCenter der Stadt Oldenburg sehr gerne unter der Rufnummer 0441 235-4444.

 

Sparen Sie Wartezeit und vereinbaren Sie einfach online » einen Termin im Bürgerbüro .

Sie möchten ohne Termin ins Bürgerbüro kommen? - Damit Ihr Anliegen noch am selben Tag bearbeitet werden kann, empfehlen wir frühzeitig, ca. 15 bis 30  Minuten vor Ende der Öffnungszeit, zu erscheinen.

Kraftfahrzeugzulassung
Zulassung