30.04.2020

Weitere Einrichtungen der Stadtverwaltung öffnen wieder

Oldenburg. Das Amt für Teilhabe und Soziales wird mit seinen Standorten am Pferdemarkt 14, Europaplatz 10, Alter Postweg 1 a, Bloherfelder Straße 39 und Stau 73 ab dem 4. Mai wieder für persönliche Vorsprachen geöffnet sein, allerdings muss vorab ein Termin vereinbart werden. Dies sollte mit den jeweiligen Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeitern telefonisch geschehen. Die Termine gelten, sofern keine unterstützende Person erforderlich ist, nur für Einzelpersonen.

Im Gebäude Pferdemarkt findet der Zugang zu den Organisationseinheiten des Amtes über den von der Heiligengeiststraße aus zu erreichenden Innenhof statt. Wer einen Termin hat, meldet sich zur vereinbarten Zeit an der Infothek im Erdgeschoss des Neubaus an.

Der Senioren- und Pflegestützpunkt in der Straßburger Straße 8 bleibt zunächst noch geschlossen.

Außerdem werden die Ämter für Jugend und Familie sowie Schule und Bildung am 4. Mai die Verwaltungseinheiten wieder öffnen. Dies erfolgt mit den derzeit notwendigen Schutzmaßnahmen und Hygieneregelungen.

Das Servicebüro des Abfallwirtschaftsbetriebes an der Wehdestraße 70 steht ab Montag, 4. Mai, ebenfalls zu den gewohnten Öffnungszeiten wieder zur Verfügung.