28.04.2020

Sanierungsarbeiten in der Sandkruger Straße

Oldenburg. In der Sandkruger Straße werden von Montag, 4. Mai, ab 6 Uhr, bis Mittwoch, 6. Mai, 20 Uhr, im Abschnitt zwischen Meerweg und Bümmersteder Tredde Straßenbauarbeiten vorgenommen. Die Arbeiten sind notwendig, da in diesem Abschnitt erhebliche Schadstellen in der Asphaltdecke vorhanden sind.
 

Bei den Arbeiten wird zunächst die vorhandene Asphaltdecke der Fahrbahn abgefräst, danach wird eine neue Deckschicht eingebaut. Die Umleitung erfolgt über die Bümmersteder Tredde, Bahnhofsallee, Klingenbergstraße und Cloppenburger Straße. Zu Fuß und mit dem Rad kann die Baustelle passiert werden.

Anliegerinnen und Anlieger im Instandsetzungsbereich können in Notfällen in Absprache mit der örtlichen Bauleitung ihre Grundstücke erreichen. Sie werden zusätzlich von der ausführenden Firma schriftlich über die Baumaßnahme informiert. Die Stadt Oldenburg bittet für die mit der Maßnahme verbundenen Beeinträchtigungen um Verständnis. Witterungsbedingte Änderungen im Zeitplan sind möglich.